BILDUNG ist das, was zurückbleibt,
wenn man das Gelernte wieder vergessen hat.

Hartmut von Hentig

  • Nach unserem Verständnis findet Lernen bzw. Bildung kontinuierlich während des Kindergartenalltags statt. Unter Bildung und Lernen verstehen wir Prozesse, die den gesamten (Kindergarten-) Alltag durchdringen.
  • Grundlage für Bildung ist ein Lebensplan, der genährt ist von Erwartungen, Hoffnungen, Zuversicht und Neugier. Dieser Lebensplan (diese positive Einstellung zum Leben) wird vermittelt durch Eltern und ErzieherInnen.